dbw_online
Selbsthilfeeinrichtungen

Für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst: Ihr Vorteil

Im öffentlichen Sektor gelten zahlreiche Sonderregelungen. Besoldung, Versorgung, Dienstunfähigkeit, Beihilfe, Disziplinar- und Haftungsrecht sowie die Systeme der Zusatzversorgung sind hierfür nur einige Beispiele. Trotz der Umstrukturierungen bei Bahn, Post und Telekom gilt dies auch für die dort beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – vor allem, wenn sie sich im Beamtenverhältnis befinden. Pflichten und Rechte der Beschäftigten sind im öffentlichen Dienst bzw. privatisierten Dienstleistungssektor eben vielfach anders geregelt als in der privatenWirtschaft.

Die Besonderheit dieser Regelungen erfordert spezielle Lösungen. Die Mitgliedseinrichtungen des DBW verfügen über jahrzehntelange Erfahrungen im öffentlichen Sektor. Sie haben leistungsstarke Angebote und vorteilhafte Tarife entwickelt. Und dies alles zu günstigen Preisen.

Aber es stimmen nicht nur Angebote, Tarife und Preise. Auch qualifizierte Beratung, Kundenbetreuung und Service werden groß geschrieben.

Aus all diesen Gründen haben sich die DBW-Mitgliedseinrichtungen das Vertrauen von Kunden aus dem öffentlichen Dienst bereits millionenfach erworben. Nutzen auch Sie diese Vorteile und fordern entsprechende Unterlagen an >>>weiter 

Übrigens: Von den Angeboten können auch Ihre Familienangehörigen profitieren.


Sie möchten regelmäßig informiert werden?
Anmeldung zum Newsletter

 
 
StartseiteSitemapKontaktImpressum • www.selbsthilfeeinrichtungen.de © 2017